Diagnostik und Monitoring

Die erwiesene Zuverlässigkeit, die Erfahrung von INPIRIO im Gasturbinenbereich sowie der Erfolg bei unseren Kunden haben eine Partnerschaft mit dem Institut Končar ergeben, einem leitenden Energetik-Unternehmen mit Sitz in Zagreb, Kroatien. Diese Zusammenarbeit ermöglicht es unseren Kunden auf vorteilhafte Weise schon entwickelte und “nach Mass“ geschneiderte Produkte und Leistungen für sich zu beanspruchen. Zu den Hauptzielbereichen zählen Diagnostik und Monitoring von thermischen und elektrischen Anlagen von GTCC Kraftwerken.

Anlagen-Monitoring

Rotationsanlagen zählen zu den wichtigsten und wertvollsten Teilen von Kraftwerksystemen. Das Ausrüsten der Rotationsanlagen mit einem Monitoringsystem sichert:

  • Grössere Verfügbarkeit der Maschinen
  • Erhöhte Laufsicherheit und Vermeidung unerwünschter Ausfälle oder Liegezeiten
  • Längere Lebensdauer
  • Frühe Fehlererkennung
  • Bessere Ausschöpfung von Ressourcen (Zeit, Mitarbeiter, Kapital)

Der Kunde profitiert mittels Monitoring mit vorhersehbaren Wartungsinterwallen und minimiertem Risiko

Systemmerkmale

  • Modulares Design angepasst an jede Maschine oder Anlage
  • Zuverlässige Hardware
  • Komplexe Softwarelösungen
  • Modernste Messinstrumente und Techniken
  • Zertifizierten Meßketten
  • Langjährige Erfahrungen und Lösungen